Rückblick

Das große Jubiläumskonzert

Die Sängerrunde Klagenfurt-Emmersdorf lädt zum Jubiläumskonzert „150 Jahre Emmersdorfer“ am 28. Juni ins Konzerthaus Klagenfurt.

Tradition, Kameradschaft, Geselligkeit – die Sängerrunde Klagenfurt-Emmersdorf kann mehr als nur ein Lied davon singen. Schließlich zählen die Emmersdorfer zu den traditionsreichsten und ältesten Chören des Landes. Bereits 1869 wurden die Sänger erstmals urkundlich erwähnt und können auf eine überaus bewegte Geschichte zurückblicken. Einst waren sie zur gesanglichen Untermalung bei der großen Abstimmungsfeier 1920 am Zollfeld dabei und zählen durch ihre legendären Sängerreisen längst zu den wichtigen musikalischen Botschaftern Kärntens.

Seit fast 30 Jahren gibt Chorleiter Karlheinz Klement die musikalische Richtung der Emmersdorfer vor. Vom alten Kärntner Lied, dem Koschatlied und dem Deutschen Volks- und Kunstlied bis hin zu Schlagern der 1920er-Jahre und Liedern aus Italien reicht das Repertoire. Die musikalische Qualität zeigt sich auch in der Zusammensetzung des Chores selbst: über die Hälfte der 14 Sänger singen auch solistisch, während es in anderen Chören oft nur wenige Solisten gibt.

Am 28. Juni 2019 findet das große Jubiläumskonzert „150 Jahre Emmersdorfer“ im Konzerthaus Klagenfurt statt. Als Gast-Chor hat die Sängerrunde den Jugendchor des BG Tanzenberg unter der Leitung von Sylvia Steinkellner eingeladen. Der Kontakt zu jungen Gesangstalenten ist den Emmersdorfern besonders wichtig, weshalb sich der Chor seit jeher auch für die Nachwuchsarbeit stark macht: So ist es den Sängern ein großes Anliegen, junge Sänger in ihre Reihen aufzunehmen, die mithelfen, die nächsten Kapitel in der Chorgeschichte zu schreiben…

Jubiläumskonzert „150 Jahre Emmersdorfer“
Freitag, 28. Juni 2019
Konzerthaus Klagenfurt
Beginn: 19.30 Uhr
Gäste: Jugendchor des BG Tanzenberg (Leitung Sylvia Steinkellner)
Klavier: Helene Schatzmayr, Heidrun-Spörk-Mattuschka

Musikalische Gesamtleitung: Karlheinz Klement

Kartenvorverkauf € 15,– im Kärntner Heimatwerk, Lendorf Apotheke und bei den Sängern
Abendkassa € 20,–