Aktuelles

CD Präsentation »Unser Språch«

Die lange erwartete CD „Unser Språch“ wurde am 7. November vor rund 200 Gästen vorgestellt. Die alkoholgeschwängerte Schleppe Halle bildete den passenden Rahmen für einen abwechslungsreichen Abend, der ausschließlich von den Sängern selbst gestaltet wurde.

Präsentiert wurde ein Querschnitt aus der neuen CD. Darunter eine ganze Reihe beliebter Kärntnerlieder, wie „Löllinger Gråbn/Vorm Haus steht a Lackale“, „Da Hirbst“, „Wås kümmern mi die Sternlan“, „Mei Diandle vom Rosntål“ (Solist Mario Pirker). Mit besonderer Hingabe wurden die Koschat-Lieder „Verlåssn“ und „Mei Freud“ gesungen. Viel Applaus gab’s für das bekannte „Lied vom Wein“ (Von der Traube in die Tonne) und das Weinlied „Im tiefen Keller“, brilliant vorgetragen von Gerald Vanjo.

Chorleiter Karlheinz Klement, der diesmal mit goldener Stimmgabel leitete, führte charmant durch das Programm. Mit Unterstützung von Bild- und Videotechnik wurden dem interessierten Publikum auch Hintergründe zu Liedgut, Chor und Aufnahme aber auch Unterhaltsames in Kärntner Mundart nähergebracht. Der unterhaltsame Abend fand einen gemütlichen Ausklang bei Speis und Trank, unterstützt vom talentierten, erst 14-jährigen Simon auf der Harmonika.

Unter den 20 Titeln der CD sind noch weitere musikalische Höhepunkte zu finden: „Die Hochålma Diandlan“ mit dem Kärntner 3Gsång, die Schlager „Valencia“ und „Ein Freund, ein guter Freund“ (mit Klavierbegleitung) u. v. m. Ein Bonus-Track rundet das neue Album ab – Beethovens „Die Himmel rühmen“ als Live-Mitschnitt aus der Philharmonie Köln.

Dank der großzügigen Unterstützung etlicher Sponsoren wurde die CD mit einem 32-seitigen Textheft ergänzt. Viel Freude und gute Unterhaltung sind garantiert.

CD „Unser Språch“ – hier bestellen